Verkehrsunfall

Verkehrsunfall bei Glinzig

Zwei Autos waren ineinander gefahren, dabei wurde eine Person verletzt. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Da keine Flüssigkeiten ausliefen und die Unfallstelle bereits durch die KameradInnen aus Glinzig abgesichert war, konnte die Kolkwitzer Ortswehr wieder abrücken.

Impressionen vom Maibaumstellen

Waldbrand

Der Feuerwehr wurde ein Waldbrand bei Schmogrow gemeldet. Nach Waldbrand-Karte wird dabei auch unser TLF mitalarmiert. Noch im Gerätehaus konnte allerdings Entwarnung gegeben werden, unsere Hilfe wurde nicht benötigt.

Vermeindliche Ölspur

Die Feuerwehr wurde zu einer Ölspur alarmiert, fand aber in der gemeldeten Straße nichts. Eine Rückfrage der Leitstelle beim Anrufer ergab: Er stand nicht in der Glinziger Straße in Kolkwitz OT Kolkwitz, sondern im Glinziger Weg OT Limberg. Die KameradInnen aus Limberg übernahmen daraufhin den Einsatz.

Eine Verwechslung, die im Zusammenhang mit einer Ölspur höchstens ärgerlich ist und vielleicht auch zum Schmunzeln anregt. Bei einem Feuer oder Verkehrsunfall kann so etwas allerdings im schlimmsten Fall Leben kosten. Deshalb bei einem Notruf bitte unbedingt immer den genauen Ort angeben, damit auch die richtigen Einsatzkräfte alarmiert werden!

Wir haben uns mal an dem W50 ausprobiert!

Hey, wir haben bei der Jugendfeuerwehr heute mal das Retten mit der LKW- Rettungsplatform geübt.

Wir mussten den Fahrer (Dummy) des LKW (W50) patientengerecht aus dem Fahrerhaus bekommen. Dazu haben wir die LKW- Rettungsplatform genommen und in Waage gebracht. Die anderen Kameraden haben den LKW vor wegrollen gesichert. Wir haben dann den Patientenplatz aufgebaut. Anschließend nahmen wir uns das Rettungsbrett und holten somit den Faher aus dem Fahrerhaus heraus. Der Rest nahm sich den Greifzug und holten den W50 aus dem Graben raus.